Logo - Journal der Monderkundungen

© 2011 Heiko Küffen

Alle Rechte vorbehalten

Heiko Küffen

Heiko Küffen

Ich wurde in Deutschland geboren, wo ich mit meiner Frau auch lebe. Wir lieben Skandinavien und sind so oft es geht dort in Dänemark im Urlaub. Seit meiner frühesten Kindheit wurde ich durch meinen Großvater beeinflusst, die Faszination der Technik zu erkennen, etwas, dass ich in keiner Weise bedaure. Mit 15 Jahren begann es mit einem Commodore C64 und heute ist Softwareentwicklung und Fachprojektleitung mein Beruf. Ein sehr wichtiger Teil meines Lebens ist meine ehrenamtliche Arbeit in der Suchtkrankenhilfe. Das ist in keiner Weise technisch, aber das bin auch ich.

Die Mondlandungen? Es begann ebenso in meiner Kindheit, als mein Vater eines Tages zum Mond im Himmel zeigte und sagte, dass dort Besucher auf ihm seien. Nicht einmal ein Jahr alt während der Apollo 11 Mission denke ich, dass dies während Apollo 16 oder 17 war. Es schlief ein in mir aber mit dem Breitbandinternet habe ich 2009, während des 40-jährigen Jubiläums von Apollo 11, alle Echtzeit Aufzeichnungen gehört und gesehen die es gab, einen Tag Urlaub genommen, um die EVA genau 40 Jahre später zu sehen. Obwohl ich niemals irgendeinen Aspekt der Apollo Missionen live mitbekommen habe, bleiben die friedlichen bemannten Mondlandungen für mich bis heute das technisch faszinierendste was die Menschheit je getan hat und daher habe ich auf meiner eigenen Homepage www.earth-moon.de den Versuch begonnen, einen Echtzeit Tracker aufzubauen, der immer zu den Jahrestagen der Apollo Missionen läuft.